NINEBOT E+ NEUSTE VERSION des PRIVAT-Segway!

Artikelnummer: NINEBOT E+

Kategorie: SEGWAYS


4.482,51 CHF

Endpreis* , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 4.495,00 CHF
(Sie sparen 0.28%, also 12,49 CHF)


NINEBOT E+

Technische Details

Standardaussehen

Grundfarbe Weiss / Silber, mit hellblauen und hellgraun Elemente
auch in Schwarz erhältlich

Material Aluminium; Magnesium
Gewicht 23.5 kg
Abmessungen: Ninebot 390 mm × 590 mm × 1100 ? 1400 mm
Abmessungen: Verpackungen 620 mm × 440 mm × 470 mm & 140 mm × 95 mm × 1140 mm
Tragfähigkeit Person 20 ? 100 kg
max. Geschwindigkeit 20 km/h
Reichweite 20 - 25 km
max. Steigung 20°
einstellbare Geschwindigkeitsbegrenzung 4 - 15 km/h
Batterie 55 V / 10 Ah / 450 Wh
Motor 2 * 1000 W
Rad / Reifenbefestigung Standard / 12 mm × 2,5 mm
Backup-Technologie JA
Funkfernbedienung 2 Stück (Reichweite 10 ? 20 m),
Ladegerät / -zeit externes Ladegerät / 3 ? 4 Stunden bei 230 V
Bluetooth JA (für Smartphone App)
Display (Lenksäule) Batteriestatus; Reichweite; Geschwindigkeit; Temperatur; Systemstatus; Geschwindigkeitsgeregelter Modus; Fernbedienungs Modus; gesperrt/entsperrt; Bluetooth Verbindung; Hinweise; Warnungen
Lieferumfang Ninebot E; Akku 450 Wh; Ladegerät mit Kabeln; 2 Funkfernbedienungen; Standard-Lenksäule; Bedienungsanleitung (deutsch und englisch)


News:

Ab sofort ist der Ninebot One E+ leiferbar. Der grösste Unterschiede zum Vorgänger ist: grösserer Akku.
Hinweis: Das Model E (ohne +) ist nach Update auf die neueste Firmware ebenfalls über Handy/Bluetooth "abschliessbar". Das Update ist kostenlos über das Apple- oder Android- App durchführbar.

VIDEO-CLIP NINEBOT E:

Zulassung in der Schweiz:

Nach aktuellstem Stand der Strassengesetze sind elektrisch angetriebene Fahrzeuge jeglicher Art weder auf Strassen noch auf Trottoirs zugelassen. Ausnahmen und spezielle Berechtigung gilt dabei für E-Bikes wo der Antrieb lediglich als Tretunterstützung wirkt, wobei auch nur bis zu einer klar definierten maximalen Leistung.

Bitte beachten Sie, dass die Rollster (noch) nicht für die Strasse zugelassen sind. Auf Radwege und Trottoirs werden sie geduldet. Sie werden als "fäg" (Fahrrad ähnliches Gefährt) behandelt. Auf Trottoir ist aber jederzeit unbedingt dem Fussgänger den Fortritt zu gewähren und den Rollster auf 15KMh zu begrenzen!


Aktuelle Info! : Die Strassenzulassung für den Ninebot-E hat sich verschoben und wird voraussichtlich im August 2015 erhältlich sein (für bestehende Geräte wird es ein Umbau-, Erweiterungssatz geben).
Hier können Sie die aktuelle Zusammenstellung der wichtigsten Vorschriften der ASTRA herunter laden.
Die Geräte werden dann mit Licht, Nummernhalter, etc. ausgeliefert. Die Versicherung läuft über die Haftpflichtversicherung. Bei der AXA kann man eine Voll-Versicherung für Fahrzeug und Peronenschäden abschliessen.


 


Abmessungen: Länge 54cm, Breite ca. 35cm Höhe 29cm,

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.